Bonner Linktipp-Rückblick: Die Reise-Rundschau

4

Et­was ver­spä­tet, aber trotz­dem noch da: Die Sonntags-Linktipps. Die­ses Mal un­ter ei­nem zen­tra­len The­ma – näm­lich un­ter­wegs sein. Das passt nicht nur schön zur vor­letz­ten Fe­ri­en­wo­che in NRW, son­dern auch di­rekt zu den le­sens­wer­ten Stü­cken, wel­che die Bon­ner Blog­ge­rIn­nen am Wo­chen­en­de publizierten.

Ein aus­führ­li­cher Er­fah­rungs­be­richt zum Wan­dern rund um Kes­se­ling ist bei WandernBonn.de zu fin­den. Da es sich da­bei um ei­ne Re­gi­on han­delt, aus der ich sel­ber kom­me, muss der Text auf­grund ge­wis­ser lo­kal­pa­trio­ti­scher Er­wä­gun­gen ganz vor­ne ste­hen. Klar, es gibt auch wirk­lich schö­ne Fo­tos (je­de Men­ge) und ei­nen rich­tig gu­ten Text, der Lust auf die Rou­te macht (und auf Ku­chen es­sen)… Und jetzt möch­te ich da auch noch sel­ber lang lau­fen, denn ge­nau da – al­so rund um Kes­se­ling – war ich bis­her äu­ßerst sel­ten. Weil die­ser Text mir rich­tig Lust ge­macht hat dar­auf. Und des­we­gen muss das hier ho­no­riert werden!

Der zwei­te Rei­se­be­reicht stammt vom Chef selbst. In sei­nem Blog the­ma­ti­siert Jo­han­nes auf süf­fi­san­te Art ei­nen Aus­flug zu den kul­ti­schen Ex­tern­stei­nen und dem Her­manns­denk­mal. Al­so zu Din­gen, die schon vor 100 Jah­ren ir­gend­wie für’s Deutsch­sein stan­den und da­mit auch heu­te für ei­ni­ge ver­wirr­te Zeit­ge­nos­sen mit my­thi­scher Sym­bol­kraft auf­ge­la­den sind. Je­ne Thor-Steinar-Menschen fand auch un­ser Chef dort vor, al­ler­dings schaff­ten es die­se dann wohl nicht mehr zum Her­manns­denk­mal. Was soll’s, die Ex­tern­stei­ne sind im­mer­hin rich­tig ger­ma­nisch (äh…), wo­hin­ge­gen der gu­te al­te Her­mann, ei­gent­lich ja Ar­mi­ni­us, im Grun­de auch nur ein ro­ma­ni­sier­ter Ger­ma­ne, al­so so­zu­sa­gen ziem­lich mul­ti­kul­ti un­ter­wegs war. Es gibt gar For­schungs­stand­punk­te, die ihn selbst in der be­rühm­ten Va­rus­schlacht als rö­mi­schen Be­fehls­ha­ber se­hen. Das steht frei­lich nicht in Jo­han­nes‘ schö­nem Rei­se­text, son­dern soll des­sen Lek­tü­re viel­mehr schmack­haft ma­chen und die Auf­merk­sam­keit auf ein grund­sätz­lich in­ter­es­san­tes The­ma lenken.

Und der drit­te und letz­te Text die­ser Linktipps-Ausgabe be­fasst sich dann mit der ul­ti­ma­ti­ven Er­fah­rung, die al­le ma­chen, die mal län­ger im Aus­land un­ter­wegs wa­ren bzw. dort leb­ten. Un­kom­men­tier­te, schö­ne Le­se­emp­feh­lung von Back in Ger­ma­ny, ei­ner kur­zen An­ek­do­te, die uns ei­ne Schü­le­rin der 11. Klas­se verfasste.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

4 Kommentare

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein