Bonner Linktipps am Dienstag: Mit Panzern vor dem Kaffeenotstand warnen

0

Diens­tag. Es reg­net. War es ges­tern auch schon ei­ne so schwie­ri­ge Wet­ter­la­ge? Das wür­de den er­höh­ten Aus­stoß an Blog­ar­ti­keln erklären.

Zu­min­dest war ges­tern kei­ne Katastrophen-Wetterlage. Das hät­te ich sonst er­fah­ren. Schließ­lich ha­be ich Warn-Apps auf mei­nem Smart­pho­ne in­stal­liert. Warn-was? Das er­klärt Mar­cel in ei­nem aus­führ­li­chen Blog­bei­trag. Al­ler­dings bleibt auch er nicht oh­ne Ver­wir­rung zurück.

http://adenauerhut.de/warn-apps-meine-grosse-verwirrung/

Die App „Kat­warn“ hat­te ih­ren gro­ßen Auf­tritt bei der ver­meint­li­chen Ter­ror­tat in Mün­chen. Dort lös­te sie zwar un­nö­tig oft aus, aber das ist bes­ser als an­ders­rum. Wer warnt aber jetzt Po­li­ti­ker vor dum­men Ent­schei­dun­gen? Pan­zer durch Mün­chen we­gen ei­nes Amok­läu­fers? Der Rhein­au­en­schrei­ber hat da­zu ei­ne kla­re Meinung.

http://www.rheinauenschreiber.de/2016/08/mit-dem-panzer-durch-munchen-bundeswehr-ist-keine-hilfspolizei/

Man zieht sich in un­si­che­ren Zei­ten zu­rück in sei­ne nä­he­re Um­ge­bung (hal­lo Bonn!) und freut sich viel­leicht an den klei­nen Din­gen des Le­bens. Kaf­fee wä­re so ei­ne Sa­che, die vie­le Men­schen er­freut. Vor al­lem die­se Spe­zi­es na­mens „Ar­beit­neh­mer“, de­nen man ru­hig mal gu­ten Kaf­fee spen­die­ren kann. Sagt das Gmbhchef-Magazin, stimmt also.

http://www.gmbhchef.de/kaffeevollautomaten-fuer-mehr-mitarbeiterzufriedenheit/

Wo­hin geht es ei­gent­lich mit dem Blog­gen? Ei­ne gu­te Fra­ge, die sich An­net­te und Falk in ei­nem öf­fent­li­chen Zwie­ge­spräch ge­stellt haben.

http://www.schwindt-pr.com/2016/08/01/bloggen-gespraech-falk-hedemann/

Wo­hin es mit Ya­hoo geht und was Face­book im Ge­gen­satz rich­tig ge­macht hat, ist eben­so ei­ne in­ter­es­san­te Fra­ge. Im Bonn­blog gibt es ei­ne in­ter­es­san­te Be­trach­tung dazu.

Hier kli­cken, um den In­halt von www.bonnblog.eu anzuzeigen 

Und wem das jetzt al­les zu grau, theo­re­tisch und ab­ge­ho­ben war, der fin­det viel­leicht den ei­nen oder an­de­ren La­cher bei Se­bas­ti­ans Lieb­lings­tweets des ver­gan­ge­nen Mo­nats. (Wo­bei ich die Hälf­te da­von nicht ver­ste­he, aber gut.)

http://sebastiankipp.no-ip.org/wordpress/2016/08/01/lieblingstweets-2016-07/

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein