Bonner Linktipps am Mittwoch: Pützchens Markt, Kirchen, Faire Woche, Tapas

6

(vd) Pützchens Markt ist vorbei – das Alltagsleben hat uns wieder. Zum Abschluss gab es gestern Abend noch das traditionelle Feuerwerk, jetzt heißt es wieder ein Jahr warten. Anna Petermann arbeitet in Köln im Bereich Online-Marketing, lebt seit 2014 in Bonn, war zum ersten Mal als Bonner Bürgerin auf Pützchens Maat und hat viele tolle Fotos mitgebracht!

Bilder ganz anderer Art, nämlich größtenteils Kirchenfotos hat eine Öcherin (Aachenerin) während ihres Urlaubstages in Bonn gemacht. Sozusagen das Kontrastprogramm zum ersten Linktipp. Aber Bonn ist eben vielfältig.

Seit dem 11. und noch bis zum 25. September läuft in Bonn die „Faire Woche“. Der aufmerksame Leser merkt an dieser Stelle sofort, dass es sich beim genannten Zeitraum eher um zwei Wochen handelt, aber was soll‘s. Lieber eine Woche länger fair, als gar nicht. Eine schöne Zusammenfassung der Veranstaltungen der fairen Tage gibt es auf dem Blog Bonn Region.

Tapas esse ich ja sehr gerne und in Bonn gibt es ja auch einige nette Tapas-Bars. Die kleinen spanischen Leckereien kann man aber nicht nur direkt in der Bundesstadt essen, sondern auch in Vinxel, einem Ortsteil von Königswinter. Allerdings lohnt sich die Fahrt zum Spanischen Garten Vinxel im alten Hobshof laut Bonn geht essen nicht wirklich.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

6 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here