Bonner Linktipps am Montag (1): Viel Bonn und ein Videowettbewerb

0

Hier nun die Linktipps am Montag vom Sonntag über den Samstag. Oder so in der Art, jedenfalls:

  • fordert die Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen dazu auf, sich an einem Videowettbewerb zur Schönheit des Landes zu beteiligen. Näheres dazu findet man auf Dieter Wimmers‘ Blog.
  • hat auch Damian Paderta einen wichtigen Aufruf zu verkünden: Damit das Bonner OK Lab vernünftig und projektorientiert arbeiten (und somit auch die Stadt im Ganzen weiterbringen) kann, wird eine Crowdfunding-Finanzierung benötigt. Wir finden das ziemlich gut und rufen natürlich auch zur Beteiligung auf.
  • bewegt sich der aktuelle Beitrag von fashion vernissage auch in digitalen Sphärendenn ihr könnt hier lernen, worauf es bei Instagram wirklich ankommt.
  • gibt es in Bonn auch Probleme mit dem Rheinpegel: Allem Anschein nach ist der Triathlon mehr als gefährdet, die Hintergründe und Folgen erklärt uns Tatjana.
  • kann das brutalistische Stadthaus manchmal sogar irgendwie schön sein. Das beweist uns der Rheinische Beobachter mit einem geschickt inszenierten Bild.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here