Bonner Linktipps am Sonntag: Vorratsdatenspeicherung, fliegende Besen, Kinderzimmer, Bloggertreffen, Nutella

1

Nach den technischen Querelen hat sich nicht nur Joas für die korrigierte Samstagsausgabe durch die Blogbeiträge der letzten Tage geackert. Auch ich konnte aufgrund der nachgelieferten Beiträge der letzten beiden Tage nicht den Newsletter der Bonner Blogs verwenden. Ihr seht, diese Linksammlung hier ist harte Arbeit, jammer, jammer.

Die Samstagsrückschau beginnt mit einem ernsten Thema. Die Anschläge von Paris werden derzeit gerne als Vehikel verwendet, um wieder über das Thema Vorratsdatenspeicherung laut nachzudenken. Wie unsinnig das ist, hat Raphael Ernst noch einmal zusammengefasst. Liebe Politiker, bitte ausdrucken lassen und verinnerlichen!

Und wenn wir schon bei der Politik sind: Wie das Bundesamt für magische Wesen vermeldet, soll sich das Schweizerische Bundesheer mit fliegenden Besen ausgestattet haben. Eine alternative Fortbewegungsmöglichkeit, über die auch das Bonner Amt nachdenkt.

Bodenständiger ist da Cafébesitzerin Claudi, die ein Zimmer für das bald zu erwartende Zweitgeborene einrichtet. Man sieht, dass sie mal als Dekorateurin gearbeitet hat. Die Fotos könnten auch aus einer Lifestylezeitschrift ausgeschnitten worden sein.

Von Lifestyle zu Livestyle: Pia Drießen berichtet über das auch von ihr ausgerichtete „BuTTKö“ (Blogger- und Twitterer-Treffen Köln). Es ist immer schön zu sehen, wie sich Menschen, die sich nur über das Internet kennen, auf einmal von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen. Nicht, dass das unbedingt nötig wäre, wirklich nicht, aber es ist manchmal schön, ohne Datenleitung zwischen sich zu kommunizieren.

Und zum Schluss noch die Meldung des gestrigen Tages: Nutella hat nun endlich im Streit um den richtigen Artikel einen Schlichtungsversuch unternommen, wie Stefan Proksch berichtet.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

1 KOMMENTAR

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here